Inhalt
  • Die Sicherheitsdatenblatt – SDB – Software

    CHEMDOX ist die Software zur Erstellung Ihrer Sicherheitsdatenblätter (SDBs) gemäß

    GHS-System der Vereinten Nationen (UNECE)
    REACH in Verbindung mit der CLP-Verordnung (CLP; EU Umsetzung des GHS, neues Recht)
    OSHA, Appendix D zu 29 CFR 1910.1200 für die Vereinige Staaten


    Ausgehend von Ihrem (automatisch) eingestuften bzw. klassifizierten Produkt erstellen Sie Sicherheitsdatenblätter (SDBs) ganz einfach und in verschiedenen Sprachen für den internationalen Einsatz:


    Vorlage (Template) auswählen – Land und Sprache wählen - Entwurf überprüfen – finales Sicherheitsdatenblatt (SDB) speichern

  • Sicherheitsdatenblatt (SDB) Basiseinstellungen

    Für jedes spezifische Sicherheitsdatenblatt (SDB) eines spezifischen Produktes (Stoff bzw. Gemisch) können folgende Einstellungen vorgenommen werden:

     

    • Auswahl des Erstellers (Inverkehrbinger, juristische Person mit Verantwortung für das erstellte Sicherheitsdatenblatt (SDB))
    • Verwendungszweck
    • Auswahl des Landes, für das das Sicherheitsdatenblatt (SDB) erstellt werden soll
    • Auswahl der Sprache, in der das Sicherheitsdatenblatt (SDB) erstellt werden soll
    • Anzuwendendes GHS
    • Dokumentversion
    • Auswahl der Vorlage (Template) mit dem das Sicherheitsdatenblatt (SDB) erstellt werden soll.
    • Länderspezifische Einstellungen (z.B. Übernahme von nationalen Arbeitsplatzgrenzwerten)
  • Vorlagen (Templates)

    Die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern (SDBs) erfolgt in CHEMDOX auf Basis von Vorlagen (Templates).

     

    Jede Vorlage (Template) definiert:

    1. LAYOUT z.B. Positionierungen, Schriftarten, Farben, Tabellen, etc.
    2. REGELN für die Ausgabe von:
    • Stoffdaten und Einstufungs- bzw. Klassifizierungsdaten aus der Stoffdatenbank
    • Texte, Phrasen bzw. Textbausteine aus dem Phrasenkatalog
    • Graphiken (z.B. Symbole und Piktogramme zur Kennzeichnung) aus der Symbolbibliothek
    • Erstellerinformation (z.B. Adresse, Logo)

     

    In CHEMDOX sind bereits Standardvorlagen (Standard-Templates) für unterschiedliche Rechtsvorschriften und Branchen enthalten.

     

    Ihre eigenen Vorlagen (Templates) - mit eigenem Layout und Regeln – entwickeln Sie am einfachsten auf Basis der mitgelieferten Standardvorlagen (Standard-Templates).

  • Standardvorlagen (Standard-Templates)

    REACH - DPD:

    Ermöglicht die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern (SDBs) gemäß der REACH-Vorordnung 1907/2006/EG (Anhang II, mit der Einstufung nach DPD und GHS, sowie der Kennzeichnung nach DPD)

     

    REACH - GHS:

    Ermöglicht die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern (SDBs) gemäß der REACH-Änderungsvorordnung 453/2010/EU (Anhang II, mit der Einstufung nach DPD und GHS, sowie der Kennzeichnung nach GHS)

     

    REACH - North America:

    Diese Vorlage (Template) ermöglicht die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern (SDBs) nach OSHA „Hazard Communication Standard (HCS), 29 CFR 1910.1200 mit der Anpassung an das GHS.“ Es enthält auch die Bewertungen nach NFPA und HMIS.

     

    Branchenspezifische Vorlagen (Templates) auf Anfrage
  • Layout

    • Seitenformat, Seitenränder, etc.
    • Formatvorlagen – Formateinstellungen für bestimmte Bereiche (z.B. Überschrift, Fließtext, etc.)
    • Formateinstellungen
      • Schriftart (serif, sans-serif, fixed)
      • Stil (fett, kursiv, unter-oder durchgestrichen)
      • Farbe für Text und Hintergrund
      • Zeichen-Translation (klein- oder GROSSBUCHSTABEN, Erstes Zeichen in Großbuchstaben)
      • Trennzeichen (beliebiges Zeichen für eine Trennung von Aufzählungen)
      • Präfix (beliebiges Zeichen am Anfang eines Textes; Standard = keines)
      • Suffix (beliebiges Zeichen für das Textende; Standard = Punkt)
    • Graphikoptionen
      • .jpg, .png, .gif
      • Skalierung
    • Layoutoptionen je Abschnitt für Texte, Daten, Graphiken
      • neben Überschrift (Texte in einer separater Spalte)
      • unter Überschrift
      • in Spalten
      • in Tabellen
  • Tabellen

    • mehr als 20 vordefinierte, mehrspaltige Tabellen
    • in jedem Sicherheitsdatenblatt (SDB)-Abschnitt einfügbar
    • jede Tabellenspalte aktivier-/deaktivierbar
    • individuell veränderbare Spaltenbreiten
  • Graphiken

    • Auswahl aus vordefinierten Gefahrensymbolen / Piktogrammen wie z.B. GHS, DSD, Transportrecht
    • Auswahl aus vordefinierten Graphiken z.B. Gebotszeichen, Verbotszeichen, Schutzhandschuhe, Schutzkleidung, Abfallarten und spezifische Warnzeichen
    • Verwendung eigener Graphiken (z.B. Firmenlogos)
  • CHEMDOX Phrasenkatalog

    Der CHEMDOX Phrasenkatalog enthält alle Textbausteine und deren Übersetzungen, die Sie für Ihre Dokumente (Sicherheitsdatenblätter (SDB), Betriebsanweisungen, etc.) brauchen.

    • Überschriften
    • Angaben zum Produkt
    • Information zum Unternehmen
    • Gefahren
    • Sicherheitsratschläge
    • Einstufung/Kennzeichnung
    • Verwendung (Verwendungszweck)
    • Form, Farbe, Geruch
    • Spezies (Organismen)
    • Entsorgung (Abfallverzeichnisse)
    • Transport (Gefahrgut)
    • ECHA-Deskriptoren
    • nationale Vorschriften
    • europäische Vorschriften
    • Referenzen
    • spezifische Chemikalien
    • verwendete Abkürzungen
    • (Schutz-)Ausrüstung
    • Notfallinformationen (Feuer + Verschütten)
    • Weitere, unspezifische Informationen
    • Quellen und Einheiten
    • u.v.m.













    CHEMDOX verwendet korrekte Fach-Termini welche direkt aus Gesetzestexten entnommen wurden. Das gilt auch für alle Übersetzungen. Der CHEMDOX Phrasenkatalog liegt in zahlreichen Sprachen vor.

     

    Auch Phrasen, die variable (Stoff-)Daten aus der Datenbank einbinden sind enthalten (Mit Hilfe von Platzhaltern wie z.B.: "bei Temperaturen von nicht mehr als {$MAX_STORE_TEMP} aufbewahren").

     

    Die Phrasen sind so im Katalog hinterlegt dass die gleiche Phrase als Überschrift, als für sich stehender Satz, als "Ausrufung" oder z.B. in einer Aufzählung verwendet werden kann.

    z.B.

    1. Bei der Arbeit nicht essen, trinken, rauchen.
    2. Bei der Arbeit nicht essen, trinken, rauchen!
    3. BEI DER ARBEIT NICHT ESSEN, TRINKEN, RAUCHEN
    4. als Teil einer fließenden Aufzählung:
      • von brennbaren Stoffen fernhalten / bei der Arbeit nicht essen, trinken, rauchen / von Zündquellen fernhalten - Nicht rauchen
    5. als Teil einer untereinander stehenden Aufzählung (mit individuell gesetztem Aufzählungszeichen)
      • bei der Arbeit nicht essen, trinken, rauchen
      • von brennbaren Stoffen fernhalten
      • von Zündquellen fernhalten - Nicht rauchen

     

    Der Phrasenkatalog kann auch um Ihre eigenen Formulierungen und Textbausteine erweitert werden.

  • EUPhraC Modul "Core" und EUPhraC Modul "eSDB"

    Ab Q3/2014 sind optional die beiden Phrasenkataloge EUPhraC Modul "Core" und EUPhraC Modul "eSDB" in 35 Sprachen verfügbar:

    Englisch (GB), Englisch (US), Französisch, Portugiesisch, Deutsch, Griechisch, Rumänisch, Türkisch, Tschechisch, Lettisch, Russisch, Ungarisch, Kroatisch, Litauisch, Slowakisch, Bulgarisch, Dänisch, Norwegisch, Slowenisch, Estnisch, Niederländisch, Spanisch, Italienisch, Finnisch, Polnisch, Schwedisch, Ukrainisch, Bosnisch, Malay, Chinesisch, Chinesisch trad. (Taiwanesisch), Thai, Koreanisch, Japanisch, Indonesisch
  • Regeln in Vorlagen (Templates)

    Anhand von Regeln in Vorlagen kann die Ausgabe von Inhalten bestimmt werden.

    Inhalte sind z.B. Stoffdaten und Einstufungs- bzw. Klassifizierungsdaten aus der Stoffdatenbank, Texte, Phrasen bzw. Textbausteine aus dem Phrasenkatalog, Graphiken (z.B. Symbole und Piktogramme zur Kennzeichnung) aus der Symbolbibliothek, oder Erstellerinformation (z.B. Adresse, Logo).

     

    Diese Inhalte können entweder NIE/IMMER, unter Berücksichtigung von DEFAULT Einstellungen oder auf Grund von individuell definierbaren REGELN ausgeben werden.

    z.B.

    Ausgabe einer bestimmten Phrase

    WENN

    „Aggregatzustand“ = „gasförmig“

    UND

    „Geruch“ = „kein Geruch wahrnehmbar“

  • Zusätzliche Sprachen, Länder und Versionen

    Als verantwortliche Person legen Sie die Sicherheitsdatenblätter (SDBs) für Ihre Produkte einfach in Ihrer Muttersprache an.

    Durch die Veränderung der Basiseinstellungen erstellen Sie mit wenigen Handgriffen Ihre Sicherheitsdatenblätter (SDBs) für andere Sprachen oder Länder mit den entsprechenden nationalen Vorschriften.

     

    Sicherheitsdatenblätter (SDBs) werden von CHEMDOX automatisch versioniert.

  • Länderpakete

    Erweiterungen für Unternehmen, die international aktiv sind.

     

    Länderpakete beinhalten Stoffbezeichnungen und Phrasen für Dokumente in der jeweiligen Landessprache sowie nationale Vorschriften wie etwa Arbeitsplatzgrenzwerte.*

     

    CHEMDOX gibt es schon jetzt mit den Länderpaketen:

    Deutschland, Österreich, Großbritannien, Irland, Frankreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Spanien, Portugal, Malta, Italien, Slowenien, Kroatien, Griechenland, Zypern, Bulgarien,  Rumänien,  Ungarn, Slowakei, Tschechische Republik, Polen, Estland,  Lettland,  Litauen,  Dänemark,  Schweden,  Finnland,  

    Schweiz, Norwegen,  

    USA, Kanada, Mexiko, Brasilien, Australien, China,  Taiwan,  Japan,  Süd Korea,  Indonesien, Thailand, Malaysia, Russland, Türkei.

    Vermissen Sie ein Länderpaket? Gerne liefern wir Ihnen KURZFRISTIG das von Ihnen benötigte Paket.

  • Immer einsatzbereit:

    Unser Service und unser Team für eine Präsentation in Ihrem Unternehmen.

     

    Auf einer Website klingt vieles interessant.
    Aber so richtig spannend und überzeugend wird es, wenn man die Vorteile von CHEMDOX bei einer Live-Vorführung erlebt.

     

    Unser Team freut sich über Ihr Interesse und ist telefonisch oder via e-Mail für Fragen und Terminvereinbarungen erreichbar.

    Europa & andere Staaten: [T] +43 1 5321489 0
    USA: [T] +1 888 8369462

    [E] office@chemdox.com

  • * Den genauen Lieferumfang entnehmen Sie bitte der Produktbeschreibung des jeweiligen Länderpakets.